Mit 14 Ladies in Paris zum Junggesellinnen-Abschied. Ein unglaublicher Spaß!


Link zum Video für die Mail-Empfänger die es eingebettet nicht sehen.

Die Anfrage zur „Kamerabegleitung des Junggessellinnen-Abschieds in Paris“ der Trauzeugin und einer sehr guten Freund der zukünftigen Braut kam schon vor vielen Monaten, doch jetzt am ersten April-Wochenende sollte es endlich soweit sein. Wir fahren mit 14 Mädels Ladies nach Paris mit einem einzigen Ziel – Spaß haben!

Und den hatten wir – die 14 Ladies alle mal und wir beide hinter der Kamera auch – auf jeden Fall.

Was ein Mega-Spaß…

… und das in dieser geilen Stadt!

Wir beide, Jessica die für Stephanie eingesprungen ist und ich, haben den zweiten Tag noch für Sightseeing und einen Abstecher an die belgische Küste genutzt. Herrlich. Eine etwas längere Version des obigen Videos mit unseren privaten Sightdseeing -Teilen findet Ihr unter diesem LINK.

Ihr wollt Euren Freundinnen auch einen unvergesslichen Junggesellinnen-Abschied schenken – sprecht uns an – wir haben da bestimmt den einen oder anderen Tip für Euch.

Wir sagen an dieser Stelle nochmals ganz herzlichen Dank für den unvergesslichen Tag in Paris!

Eure Langers

Making Of Impressionen vom Junggesellinen Abschied am See – ein nasser Spaß!

Wir hatten Euch ja schon auf Hochzeitsemotionen.de im Beitrag „Junggesellinenabschied und Freundinnen-Treffen am See – ein mächtiger Spaß!“ angekündigt ein paar Making Of Bilder einzustellen.

Da mein Mann mich bei meinem Shooting mit den Ladies am See begleitet hat und mehr mich fotografiert hat als die Mädels gibt es (endlich) auch mal ein paar Making Of Bildern von mir „bei der Arbeit“.

Was ein Spaß – ein kalter und nasser Spaß!

Danke Ladies und Danke Jörg für die Making Of´s… ich räche mich .:-)

Eure Stephanie Langer