Die Winter-Hochzeit mit Stephanie und Lutz in der Villa Borgnis in Königstein

Mit „Stephanie“ bin ich ja öfter unterwegs, aber gleich zwei und dann auch noch beide mit „ph“ – das war ne harte Nummer für mich als Hochzeitsfotograf. Smile.

Die letzte Hochzeit aus dem vergangenen Jahr, einen Tag vor Weihnachten, konnten wir gemeinsam begleiten bei Stephanie und Lutz, die in der Villa Borgnis im Königsteiner Kurpark Ja zueinander sagten.

Stephanie haben wir als Trauzeugin auf einer anderen wunderschönen Hochzeit kennengelernt und sie ist eine solch zauberhafte und lustige Person, dass man sofort das Bedürfnis hat sie zu drücken und anschließend ein Pferd mit Ihr stehlen zu gehen. Lutz, ja den kann man einfach beschreiben – der ist genau so wie mein Erster Gedanke war als ich ihn im vergangenen Jahr kennenlernte – eine extrem coole Sau! Die beiden waren ein echtes Highlight für uns und wir hatten einen wunderschönen Tag Ende Dezember in Königstein mit den beiden.

Das wir bis Ostern brauchen um endlich ein paar Hochzeiten aus dem vergangenen Jahr zu veröffentlichen ist ein anderes Thema, an dem wir in diesem Jahr etwas an uns arbeiten werden.

Der Tag mit Stephanie und Lutz war einfach wunderschön und sehr Lustig. Auf das „Nach-Shooting“ zu diesem Termin, zu dem wir hier und heute noch nichts sagen können und wollen freuen wir uns schon extrem!

Schöne herzliche Grüße – Eure Langer´s

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*