Wir sind stolz ein Teil dieser Organisation zu sein – Bilder von uns im HR Fernsehen

Am vierten Juni waren wir mit den beiden Eltern im schönen Taunus unterwegs und haben für die beiden Babybauchbilder an einem kleinen See gemacht und uns auf das Shooting eines kleinen Sternenkindes zusammen mit den Eltern vorbereitet das wir gemeinsam nach der Entbindung dann in der Gelnhäuser Klinik machen wollten.

Leider hat sich der kleine Wilhelm so verspätet, so dass wir den lange geplanten Termin leider nicht persönlich machen konnten und eine Kollegin aus der Organisation Dein Sternenkind  eingesprungen ist um die beiden Eltern zu begleiten und Erinnerungsfotos für die beiden von Ihrem leider still geborenen Sohn zu machen. Eine herzbewegende Geschichte, die viele Eltern trifft und sich leider immer noch sehr viele Eltern nicht trauen, sich in Form von Fotos zur Trauerbewältigung von uns helfen zu lassen.

Wir sind Stolz darauf ein Teil dieser nicht kommerziellen helfenden Organisation zu sein und sind ebenso fasziniert mit welcher Stärke und Kraft die beiden Eltern Anna-Lisa und Michael anderen Eltern helfen möchten durch Ihren Bericht im HR-Fernsehen, den wir Euch hier mal einbinden:


Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=Mk2XXK50D_k

Unsere Bilder im Fernsehen, das ist glauben wir auch eine Premiere. Schön das es Bilder sind die wirklich dauerhafte Erinnerungen und fröhliche Bilder in einer schweren Zeit sind.

Ein schweres Thema, das dank ungefähr 400 ehrenamtlichen Fotografen aus der Tabu-Ecke kommen kann und dank starken Eltern die anderen Eltern helfen möchten endlich in die Medien kommt und dadurch hoffentlich andere Eltern motiviert sich durch uns helfen zu lassen. Sprecht einen für Euch geeigneten Fotografen an…

Wenn Ihr Fotografen seid, macht mit und helft. Es ist lohnenswert und für einen mehr als guten Zweck!

Schöne Grüße – Eure Langer´s

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*